TANZEN IN SEINER GANZEN VIELFALT

600 Workshops an sechs Tagen

Der Stundenplan ist das Herzstück des Festivals. Stellen Sie sich an jedem Festivaltag aus bis zu 100 einzelnen Workshops und Seminaren Ihr ganz persönliches Tagesprogramm zusammen. Die hochqualifizierten Trainer zeigen Ihnen neue Figuren und helfen Ihnen dabei, Ihre Technik zu verbessern.

Durch die Einteilung der Workshops in verschiedene Schwierigkeitsstufen können Sie sich Ihr Programm passend zu Ihrem individuellen Trainingslevel zusammenstellen. Einsteiger-Workshops in weniger bekannten Tänzen bieten die perfekte Gelegenheit, in bisher unbekannte Tanzarten hinein zu schnuppern.

Anmeldungen zu den einzelnen Workshops sind nicht erforderlich – Sie entscheiden einfach spontan vor Ort, welche der Angebote Sie nutzen möchten.

STUNDENPLAN

In den kommenden Monaten wird Ihnen hier das Programm des Festivals 2021 zur Verfügung stehen.

Bitte beachten Sie: Spätere Änderungen werden auf app.euro-dance-festival.de ersichtlich sein.

Für erste Einblicke können Sie nachfolgend den Stundenplan von 2020 herunterladen.

Download (PDF): Stundenplan EDF 2020 (Stand 19. Februar 2020)

LEVEL

Die Workshops sind in vier Schwierigkeitsstufen (Level) unterteilt. Sie finden diese Angaben im Stundenplan bei jedem Angebot; manche Workshops sind auch für mehrere Level geeignet. Wer die jeweils hier genannten Voraussetzungen für ein Level noch nicht erfüllt, kann selbstverständlich (als Zuschauer neben der Tanzfläche) bei den Workshops dabei sein. Die Level sind Empfehlungen und die Übergänge manchmal fließend. Alle Trainer sind angewiesen, sich grundsätzlich an die im Stundenplan angegebenen Level zu halten.

Eine detaillierter Levelbeschreibung finden Sie in den FAQ.

16. - 21. Februar 2021 im EUROPA-PARK
COUNTDOWN LÄUFT
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec